extrem

schlicht und schnell

Woran merkt man, dass die Internetseiten zu fett sind?

Canoe

Dass die In­ter­net­sei­ten in­zwi­schen fast durch­gän­ging zu fett sind merkt man daran, dass bei einer In­ter­net­lei­tung von “X” MBit zwar Filme per Amazon-Prime an­ge­schaut werden können, ein flüssiges Arbeiten im Internet aber nicht mit allen Webseiten möglich ist.


impressum
home