webrambles http://blog-bloggen.de/ de Mon, 18 Sep 2017 17:18:00 GMT http://blog-bloggen.de/rss/ acrylamid 0.7.10 Die optimale Textlänge http://blog-bloggen.de/2017/09-die-optimale-textlaenge/ <p>Nun, die Zahlen, wie lange denn ein optimaler Text sein soll, schwanken. Mal sind es 300 Worte. Ein anderes mal 1000. Und die Angabe 1600 Worte habe ich auch schon gesehen.</p><p>Ich weiß nun nicht, ob das von der Jahreszeit, der Mondphase, dem Geschlecht des Lesers oder der Leserin, dem Alter derselben oder irgendwie sonstwas abhängt. Vermutlich werden meistens Durchschnittswerte ermittelt.</p><p>Wobei mir noch durch den Kopf geht, dass 1600 Worte als Artikelbeschreibung für <em>rote Lackschuhe</em> möglicherweise etwas langatmig würde?</p><p>Wie auch immer, Durchschnittswerte scheinen irgendwie eine magische Kraft zu haben.</p><p>Momentan denke ich darüber nach, ob ich nicht eine hypermoderne Bierkneipe aufmache und mir bei diesem Vorhaben eben die Durchschnittswerte zu Nutze mache. Manche trinken ihr Bier am liebsten eiskalt. Sagen wir: 7 Grad. Andere wiederum trinken ihr Bier lieber handwarm. Sagen wir: 31 Grad.</p><p>Wenn ich nun Bier mit 19 Grad Temperatur ausschenke, ((31+7)/2), dann stelle ich, ganz sicher, alle zufrieden.</p><span>&rarr;<a href="/2017/09-die-optimale-textlaenge/" class="continue"> Link zum ganzen Artikel</a>.</span> Mon, 18 Sep 2017 17:18:00 GMT tag:blog-bloggen.de,2017-09-18:/2017/09-die-optimale-textlaenge statisch vs dynamisch http://blog-bloggen.de/2017/09-statisch-vs-dynamisch/ <p>Dynamische Webseiten werden &ldquo;erzeugt&rdquo;. Statische Webseiten sind fertig auf dem Server gespeichert. Das haben Sie vermutlich schon oft gelesen?</p><h4>Beispiel</h4><p>Sie möchten am Abend, spät, in&rsquo;s Bett. Der Tag war lang.</p><span>&rarr;<a href="/2017/09-statisch-vs-dynamisch/" class="continue"> Link zum ganzen Artikel</a>.</span> Sun, 17 Sep 2017 18:24:00 GMT tag:blog-bloggen.de,2017-09-17:/2017/09-statisch-vs-dynamisch Fortschritt http://blog-bloggen.de/2017/09-fortschritt/ <p><small><a href="https://de.m.wikipedia.org/wiki/Feynman">Richard P. Feynman</a>:</small></p><blockquote> „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ </blockquote> Sun, 17 Sep 2017 15:11:00 GMT tag:blog-bloggen.de,2017-09-17:/2017/09-fortschritt