failure
startseite / home

Bitte nicht stöbern

Nein, bitte nicht stöbern



Übrigens macht HTTP/2 eine Webseite nicht zwangs­läu­fig schneller.

Wenn eine sichere Ver­bin­dung(HTTPS) aufgebaut werden soll, dann dauert das länger als mit HTTP. Wieviel zu­sätz­li­che Zeit benötigt wird, das hängt in erster Linie vom ver­wen­de­ten Netz(Latenz) ab. Bei schnellen Ver­bin­dungen am Desktop wird das kaum zu bemerken sein, bei mobilen Ver­bin­dungen al­ler­dings schon.

Mit "mobile Ver­bin­dun­g" ist nicht gemeint, dass Sie bei McDonalds rumhängen und das kos­ten­lo­se WLAN nutzen.

Hat eine Webseite viele einzelne zu ladende Elemente, dann wird die HTTP/2 Ver­bin­dung im Vergleich mit HTTP tat­säch­lich schneller. Allgemein gültig ist die Aussage “HTTP/2 = schnelle Webseite” al­ler­dings nicht.

Bei einer Webseite mit < 14.600 Bytes und nur einem Zugriff, ist die Aussage, dass HTTP/2 schneller ist, ganz einfach falsch.

Oder so.



 ≡ 

impressum / datenschutz