failure
notizen

Der reisende Reporter

[..] Ich habe den Eindruck, da mischen sich viele Ängste und Hysterien („Mil­lio­nen­buß­gel­der“) mit Vor­ur­tei­len über die EU („Bü­ro­kra­tie­mons­ter“, wie wenn 28 un­ter­schied­li­che Da­ten­schutz­ge­set­ze weniger bü­ro­kra­tisch wären als eine Ver­ord­nung). Komisch finde ich auch, dass der Schritt vom deutschen Bun­des­da­ten­schutz­ge­setz zur DSGVO we­sent­lich geringer ist als der in anderen Ländern, aber die Panik vernehme ich nur in Deutsch­land. [..]
 > Link zum ganzen Artikel.


Es war einmal vor langer, langer Zeit

Da haben die Menschen, ver­mut­lich Nerds, seltsame Zeichen auf Tontafeln gemacht um den Mit­men­schen ihre Ge­schich­ten zu erzählen. Später kam dann Papyrus, Briefe, EMail, Blogs und Blog­kom­men­ta­re, Instagram, WhatsApp und was­wei­ßich­no­ch­al­les dazu.

 > Link zum ganzen Artikel.


Äh, ja ...

Am Anfang kommen keine Leser, weil im Blog keine Bilder drin sind.

 > Link zum ganzen Artikel.


Paradox

Nu, Pagespeed ist nicht alles…

 > Link zum ganzen Artikel.


Scherzkeks

Außer mir gibt es noch 2 oder 3 andere Menschen auf diesem Planeten die “Text only” (nur Text) Blogs mögen.

 > Link zum ganzen Artikel.


Hart aber ungerecht

Ähm, ja: in 2 Sekunden sollte eine Seite geladen sein. Oder zumindest schon was anzeigen.

 > Link zum ganzen Artikel.


Mir sind die Aufgaben ausgegangen

Meine selbst ge­stell­ten Vorgaben an die Größe und damit die Ladezeit hier sind erreicht.

 > Link zum ganzen Artikel.


"Quatsch"

Mi­ni­ma­lis­ti­sche Seiten erstellen ist Quatsch. Punkt.

 > Link zum ganzen Artikel.


Woran merkt man, dass die Internetseiten zu fett sind?

Dass die In­ter­net­sei­ten in­zwi­schen fast durch­gän­ging zu fett sind merkt man daran, dass bei einer In­ter­net­lei­tung von “X” MBit zwar Filme per Amazon-Prime an­ge­schaut werden können, ein flüssiges Arbeiten im Internet aber nicht mit allen Webseiten möglich ist.

 > Link zum ganzen Artikel.


Der Unterschied zwischen einem modernen Design und einem altmodischen Design?

Der Un­ter­schied zwischen modernem (Blog)Design und alt­mo­di­schem Design ist recht schnell be­schrie­ben …

 > Link zum ganzen Artikel.


42! (Pagespeed, Design, SEO und der ganze Rest?)

Nun, in der Ti­tel­zei­le ist keine “richtige” Frage definiert.

 > Link zum ganzen Artikel.


statisch vs dynamisch

Dy­na­mi­sche Webseiten werden “erzeugt”. Statische Webseiten sind fertig auf dem Server ge­spei­chert. Das haben Sie ver­mut­lich schon oft gelesen?

Beispiel

Sie möchten am Abend, spät, in’s Bett. Der Tag war lang.

 > Link zum ganzen Artikel.


BlogDesign. Minimal. Statisch.

Nein, es ist nicht besonders wichtig ein Blog­De­sign auf weniger als 20KB zu re­du­zie­ren. Und es bringt auch keine be­son­de­ren Vorteile – nicht für die Po­si­tio­nen bei Google und nicht für die best­mög­li­che Be­dien­bar­keit. Es gibt andere Wege das zu erreichen.

 > Link zum ganzen Artikel.


Was ist das Wichtigste bei der Optimierung?

Das scheint eine schwie­ri­ge Frage zu sein? Nu, was ist das Wich­tigs­te bei der Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung?

 > Link zum ganzen Artikel.


Pagespeed Freaks

Scheinbar bin ich nicht der Einzige, der sich mit (sehr!) schnellen Webseiten ab und zu einen Spaß erlaubt

 > Link zum ganzen Artikel.


Passt nicht mehr

Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung hin oder her, da darf über den Sinn aus­führ­lich und lange dis­ku­tiert werden.

 > Link zum ganzen Artikel.



 ≡ 

impressum / datenschutz